FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


Wahlkampfauftakt in der Amtei Thal-Gäu – Probleme werden angepackt

22.August.2019

Am vergangenen Samstag führten die SP und Unabhängigen Thal-Gäu eine grosse Standaktion beim Migros in Balsthal sowie im Mühlefeldcenter in Oensingen durch. Mit einem Grossaufmarsch von Nationalratskandidatinnen und Kandidaten der Sozialdemokratischen Partei sowie vielen Helferinnen und Helfern wurden Unterschriften für die Initiative zur Entlastung der Krankenkassenprämien sowie für die Gletscherinitiative (Initiative für ein gesundes Klima) gesammelt. In kurzer Zeit haben mehr als 100 Personen den Initiativbogen für diese beiden wichtigen Anliegen unterschrieben.
Die motivierten Nationalratskandidatinnen und Kandidaten der SP führten mit den interessierten Personen spannende Diskussionen über die kantonale und nationale Politik. Es zeigte sich, dass die stetig steigenden Krankenkassenprämien sowie die Klimaproblematik vielen Personen grosse Sorgen bereiten. Viele Passanten waren froh und dankbar darüber, dass die SP mit den beiden Initiativen hierfür geeignete Lösung gefunden hat, um diese Probleme wirkungsvoll anzupacken.




SP vor Ort