FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


Die SP-Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2017

10.März.2017

Die SP schickt fünf Kandidaten ins Rennen für die Gemeinderatswahl

Kandidieren für die SP (v.l.): Fabian Müller, Julia Meli, Pierre Meli, Gökan Durusoy, Heinz von Arb, Niklaus Wepfer.
Präsident Fritz Dietiker kommt im Restaurant Eintracht eine erfreulich grosse Schar von Mitgliedern und Sympathisanten zur 100. Generalversammlung der SP Balsthal begrüssen. Im Zentrum standen die bevorstehenden Gemeinderatswahlen. Nach der Aufnahme eines neuen Mitglieds in die SP hielt Fabian Müller einen kurzen Rückblick über seine Mitarbeit im Gemeinderat Balsthal. Dass es in den Sitzungen fast ausschliesslich ums Sparen gegangen ist, sei keine erfreuliche Tatsache, so Müller. Immerhin habe die SP bei diversen Entscheidungen mitgeholfen, die Gemeinde zu entwickeln und nicht nur auf den Kosten des Mittelstandes zu sparen. Müller erwähnte, dass die Bevölkerung der Arbeit der Gemeinderäte aktuell skeptisch gegenüberstehe. Die Kommunikation vonseiten des Gemeinderats muss verbessert werden.

SP hofft auf zweiten Sitz
Im Anschluss nominierte die SP Balsthal fünf Mitglieder und eine Unabhängige für die Gemeinderatswahlliste. Es sind dies Fabian Müller, Julia Meli, Pierre Meli, Gökan Durusoy, Heinz von Arb und Niklaus Wepfer. Die motivierten Kandidierenden stellten sich kurz vor und wurden mit Applaus nominiert. Die Anwesenden hoffen mit ihnen auf einen zweiten Gemeinderatssitz.




SP vor Ort