FÜR ALLE STATT FÜR WENIGE


  • SP und Unabhängige Thal-Gäu schicken 7 Frauen und 6 Männer ins Rennen

    Die SP und Unabhängigen Thal-Gäu nominierten an ihrer Parteiversammlung ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Kantonsratswahlen vom 7. März 2021.
    Am Nominationsparteitag der SP und Unabhängigen, welcher unter strengen Schutzbedingungen stattfand, zeigten sich die Anwesenden hochmotiviert für die kommenden Kantonsratswahlen. In seiner Begrüssung, welche unter anderem auch an die anwesende Regierungsrätin Susanne Schaffner gerichtet war, formulierte Präsident Fabian Müller die Zielsetzung für die Wahlen.

    Artikel lesen…

  • SP Balsthal hat nominiert

    SP Balsthal hat nominiert

    Für die im Frühling stattfindenden Kantonsratswahlen hat der Vorstand der SP Balsthal 2 Frauen und 2 Männer nominiert. Es sind dies die neu in die Partei eingetretenen Bianca Ott (36), Journalistin und Fotografin, und Dilan Kurt (25), Fachspezialistin bei der SBB. Mit ihnen kandidieren noch Niklaus Wepfer (52), kantonaler Parteisekretär, und Heinz von Arb (67), Gemeinderat und ehrenamtlicher Mitarbeiter bei verschiedenen sozialen Einrichtungen. Die SP Balsthal freut sich, dieses ausgewogene Quartett den Wählerinnen und Wählern für die Kantonsratswahlen präsentieren zu können.